Wofür setzen wir uns ein?

KULTURFÖRDERUNG

Die FREIEN WÄHLER im LVR setzen sich für eine an den Interessen der BürgerInnen orientierte attraktive Museumslandschaft ein und fordern, diese zu erhalten und sinnvoll fortzuentwickeln. Nur wer die eigene Geschichte kennt, kann die Zukunft gestalten.

VERBESSERUNG DER LEBENSBEDINGUNGEN VON MENSCHEN MIT BEHINDERUNG

Die FREIEN WÄHLER im LVR fühlen sich der Idee der Inklusion verpflichtet und setzen sich mit all ihrer Kraft ein, um die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung umfänglich zu verbessern. Die zehn LVR-Kliniken müssen Vorbildfunktionen entwickeln.

SPARSAME WIRTSCHAFTSFÜHRUNG

Die FREIEN WÄHLER im LVR achten penibel auf eine sparsame Wirtschaftsführung, um Städte und Kreise nicht zu belasten. Eine solide Haushaltsführung ist eine Grundvoraussetzung, um politisch gestalten zu können und die BürgerInnen einzubinden.

Die FREIEN WÄHLER im LVR konnten einen wesentlichen Beitrag leisten zu einer beispiellosen Umlagen-Senkung bei einem zugleich ausgeglichenen Haushalt. Dies vergrößerte bei den Kommunen den finanziellen Spielraum um ca. eine Milliarde Euro.

SCHAFFUNG EINES UMWELT- UND PROBLEMBEWUSSTSEINS

Für die FREIEN WÄHLER im LVR hat der Landschafts-, Natur- und Umweltschutz allerhöchste Priorität. Unser Ziel ist ein vorbildlicher Umgang mit umweltrelevanten Ressourcen und die Schaffung eines Entsprechenden Problembewusstseins in den Städten und Gemeinden.

FÖRDERUNG DER KOSTEN-TRANSPARENZ IM IMMOBILIENBAU

Die FREIEN WÄHLER im LVR fordern beim Bau neuer Immobilien totale Transparenz bei allen Kosten, um die Glaubwürdigkeit gegenüber den Steuerzahlern nicht durch immer weiter aus dem Ruder laufende Kalkulationen nicht zu gefährden.

Unsere Meilensteine

  • Umlagensenkung

    Beispiellose Umlagesenkungen, zugleich ausgeglichene Haushalte

  • 1 Mrd.€ Spielraum

    Entlastung der kommunalen Familie ca. 1 Mrd.€ mehr finanziellem Spielraum.

  • „Fördertopf inklusive Spielgeräte“

    Antrag „Fördertopf inklusive Spielgeräte“